Schloss
Kultur Kalender


  

Spielplan

des Ensemble Theatrum

Freies Theaterensemble mit fester Spielstätte

im Schloss Hohenerxleben

Künstlerische Leitung: Friederike von Krosigk

Juli/August 2016
Leporello pdf
Mai/Juni 2016
Leporello pdf
 
Wird der Spielplan beim Öffnen im Internet nicht korrekt angezeigt, laden Sie ihn bitte auf Ihren Computer herunter. Dort erscheint er fehlerfrei.
Zum Anzeigen, Speichern und Ausdrucken des Leporello und des Schloss Kultur Kalenders benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader. Diesen können sie kostenlos bei Adobe herunterladen.


mehr über das
Ensemble Theatrum

kalender2


Alle im Weissen Saal auftretenden Künstler spielen benefiz zugunsten des Schlossaufbaus.

Theater und Konzerte im Weissen Saal und Bildungsveranstaltungen im Grünen Salon bieten wir auf Spendenbasis. Ihre Spenden fließen in den Wiederaufbau des Schlosses und seiner Nebengebäude. Im Anschluss an das Schauspiel oder Konzert laden wir zum anregenden Salongespräch, in der Tradition des Hauses wird Ihnen an Ihrem Tisch ein Imbiss serviert.

Bitte melden Sie sich frühzeitig an.

Anmeldung & Info Tel. 0 39 25 / 98 90 -20 oder -40, Fax: -15





Aktuell: MDR Rundfunkchor in der Hohenerxlebener Scheune

Benefizkonzert für den Schlossaufbau, am So 19.06.16 um 11:00

Dirigent: Mikk Üleoja / Estland

Mit Werken von Richard Strauss, Franz Schubert, aus Skandinavien und dem Baltikum

Das Ensemble Theatrum begleitet das Konzert mit Moderation und Gedichten

Erstmalig ist der MDR-Rundfunkchor aus Leipzig zu Gast. Der größte und traditionsreichste Chor des öffentlich-rechtlichen Rundfunks, gilt als einer der besten Chöre weltweit. Die Herren Sänger des Chores bringen ein erstklassiges Konzert mit Perlen der Männer-Chormusik ins sommerliche Hohenerxleben: Dazu gehört Franz Schuberts berühmter „Gesang der Geister über den Wassern“, nach Gedichten Goethes, die aus dem Eindruck eines gewaltigen Wasserfalls entstanden sind. Aber auch ein heiterer Gesangszyklus von Richard Strauß wird geboten, gefolgt von virtuosen Chorkompositionen aus Skandinavien ("Rakastava" von Jean Sibelius) und dem Baltikum (Gavin Bryars und die ukrainische Komponistin Galina Grigorjewa).

In Zusammenarbeit mit dem Kultur- und Heimatverein & Gutshof Familie Klein, Hohenerxleben

Karten erhältlich unter: 03925-98 90 -20 und im Schloss-Restaurant.
Eintritt: 14,- € / erm: 10,- €.



Kulturhöhepunkte 2016



Januar

So 17.1.16, 10.30 Uhr, Festliches Neujahrskonzert im Weissen Saal




O s t e r n  auf Schloss Hohenerxleben

Karfreitag, 25.3.16, 19.00 Uhr, Theater im Weissen Saal: Maria Magdalena

Karsamstag, 26.3.16, 20.00 Uhr, Stille Stunde im Ahnensaal: Lesung mit Musik "Christus am Ölberge", aus dem Libretto von Franz Xaver Huber zu Beethovens gleichnamigem Oratorium

Sa 2.4.16, 10.30 Uhr: CD Präsentation "Auf einfachen Wegen" Lieder von & mit Hubertus v. Krosigk


Sa 16.4.16, 16.00 Uhr: Premiere "Ronja Räubertochter" Musical nach Astrid Lindgren mit dem Nachwuchsensemble Theatrum Juventa




 



P f i n g s t e n

20. Hohenerxlebener Pfingstkulturtage

Freitag, 13.5.2016, 19.30 Uhr, Vorpremierenabend "Iphigenie" – Gespräch und Interview mit den Iphigenie Darstellern

Pfingstsonntag, 15.5.2016, 19.00 Uhr, Theaterpremiere im Weissen Saal mit dem Ensemble Theatrum

"Iphigenie – Kann uns zum Vaterland die Fremde werden?" von J.W. v. Goethe

Pfingstmontag, 16.5.2016, 10.30 Uhr, Lesung und Interview "Auf ein Wort Herr Böhmer" Ministerpräsident a.D. Wolfgang Böhmer und Journalistin Monika Zimmermann auf dem Podium im Weissen Saal


große Scheunenkonzerte

So 29.05.2016, 17.00 Uhr, Musikfest des Salzlandkreises "Klänge im Raum" mit der Mitteldeutschen Kammerphilharmonie "Symphonic Swing"


So 19.06.2016, 11.00 Uhr, Die Herren des MDR-Rundfunkchores zu Gast in Hohenerxleben, Männerchor-Konzert mit Liedern der Romantik








                         



So 11.9.2016, 11.00 und 15.00 Uhr, Führungen zum Tag des offenen Denkmals, an diesem Tag treffen sich unsere ehemaligen ABM-Kräfte im Schloss und zeigen den Besuchern am Objekt, wie sie in den Anfangsjahren 1998 bis 2004 den historischen Bestand gesichert haben









1. Advent, So. 27.11.2016, 10.00 bis 18.00 Uhr, 13. besinnlicher Weihnachtsmarkt im Kreativhaus Hohenerxleben mit Scheune und Hof, Kunsthandwerk aus der Region, Teestube, Stollen, Schmalzbrote, Grillwürstchen und Glühwein, Veranstalter: Team des Kreativhauses und Kultur- und Heimatverein





Sa 24.12.2015, 22:00 Uhr, Stille Stunde im Ahnensaal, Lesung und Musik zur Weihnacht




Mo 26.12.2015, 18:00 Uhr, Festliches Weihnachtskonzert im Weissen Saal




Sa, 31.12 2015, 17:00 Uhr, Silvester im Schloss Hohenerxleben, Veranstalter: Schloss Herberge Hohenerxleben GmbH, Kartenvorverkauf im Schloss Restaurant












geige   

Anmeldung & Info : 0 39 25 / 98 90 -20 oder -40


Veranstalterin: Schloss Theatrum Herberge Hohenerxleben Stiftung
gemeinsam mit dem Ensemble Theatrum und der Schloss Herberge GmbH
Schloss Hohenerxleben, Friedensallee 27, 39443 Staßfurt OT Hohenerxleben
theatrum@schloss-hohenerxleben.de
Koordination: Heinrich-D. Funke