Friederike von Krosigk







Das Spiel ist aus


Alborada Konzert


Brecht-Abend


Brecht-Abend
  

Konzertkastagnette –

Schauspiel – Tanz – Regie

Friederike v. Krosigk gehört zu den wenigen Musikern, die die Kastagnette als eigenständiges virtuoses Instrument auf dem Konzertpodium einsetzen. So jüngst im ‘Gewandhaus zu Leipzig’.
“... eine selten gepflegte Kunst, die Friederike v. Krosigk jedoch vollendet vorführt...“ Caroline Vongries, Volksstimme Magdeburg

Vita
Geboren 1973 in Köln;
Tanz- Gesangs- und Theaterstudium in Berlin und Detmold.
Flamencoausbildung und Studium des Konzertanten Kastagnettenspiels bei José de Udaeta, Amparo de Triana, sowie Manolo Marín und El Guíto.
Seit 1996 führen sie Kastagnettenkonzerte zu klassischer Musik und Jazz u.a. mit Norman Shetler, dem 'Gewandhausquartett Leipzig' der 'Akademie für Alte Musik Berlin', dem ‚Mendelssohn-Quartett Leipzig’, den ‚Brandenburger Symphonikern’, oder der 'Jungen Philharmonie Venezuela' durch ganz Deutschland (u.a. Staatsoper Hannover, Gewandhaus Leipzig, Nikolaisaal Potsdam), Spanien, Holland, Italien, England und Wien.
1996 gründete sie das ENSEMBLE THEATRUM, spielt und inszeniert dort große Klassiker, wie u.a. Ibsens 'Nora', Schillers ‘Maria Stuart’ und J-P. Sartres ‚Das Spiel ist aus’ und es entstanden eigene Theaterproduktionen, die sich u.a. mit Camille Claudel, Gudrun Ensslin und Christiane v. Goethe beschäftigen. Zudem inszenierte sie verschiedene Theaterproduktionen für sakrale Räume, die seit 10 Jahren erfolgreich in ganz Deutschland aufgeführt werden, wie „Das Marienleben“ nach R. M. Rilke, „Maria Magdalena“ nach dem apokryphen Evangelium, „Nathan der Weise“ nach G. E. Lessing und zuletzt „Das Hohe Lied der Liebe“.
Sie bereist mit verschiedenen Welt-Musik-Produktionen (Flamenco, Tango, Persische Klassik) u.a. mit den Flamenco-Größen Miguel Iven, Ricardo Espinosa oder Conny Sommer und Chanson-Abenden die Kleinkunstbühnen Deutschlands.
Als Dozentin für Konzertkastagnette & Tanz ist sie in ganz Deutschland gefragt.
Sie leitet die Bühne des ENSEMBLE THEATRUM für Theater und Konzert im Schloss Hohenerxleben / Sachsen-Anhalt, wo sie mit ihrem Ensemble lebt.

Die neue CD "Herz im Wind" Friederike von Krosigk - Konzertkastagnetten ist im SchlossLädchen erhältlich oder per Versand. Bestellungen unter Tel. 03925 / 98 90 10.

 

 

Hörbeispiel

KONZERTKASTAGNETTE
mit Orchester
Kammermusik
Flamenco
Weltmusik
Jazz

& mit Tanz

Fordern Sie die DVD an!

theatrum@
schloss-hohenerxleben.de

Tel. 0 39 25 / 98 90 40

 

Näheres finden Sie in der
Repertoire-Liste


pdf Angebotsmappe
Friederike v. Krosigk

mit Vita, Pressestimmen &
Repertoire

 

Konzert-Produktionen mit
Friederike von Krosigk:

Alborada

Flamenco

  

Kontakt

ENSEMBLE THEATRUM Schloss Hohenerxleben,
Friedensallee 27, 39443 Stassfurt OT Hohenerxleben
Tel. & Fax 0 39 25 / 98 90 40, theatrum@schloss-hohenerxleben.de

Künstlerische Leitung: Friederike v. Krosigk
Bereichsleitung THEATRUM & mehr: Hubertus von Krosigk