Kindergeburtstag im Atelier

Liebes Geburtstagskind,
Geburtstagsmalen, mit deinen Freunden in einer echten
Künstlerwerkstatt – das ist eine Super-Idee. Hier findest
du meine Angebote für deine Feier und wenn du andere,
ganz eigene Ideen hast, ruf mich vorher an, ich gehe
gerne auf deine Wünsche ein.
Nikoline F. Kruse
 
 
Preis der jeweiligen Werkstatt
10,00 € pro Stunde und Kind
Mindestteilnehmerzahl: 4 Kinder

 

Nikoline F. Kruse
offenes Atelier
am Schloss Hohenerxleben

Tel.: 039 25 – 98 90 31
atelier@schloss-hohenerxleben.de 

Malwerkstatt
Farbtöne selber mischen, das ist ja Zauberei!
Kleine Pinselkunde und die ersten Erfahrungen mit dem Farbkreis – ein spannendes Abenteuer für Kinder zwischen 2 und 10 Jahren. Je nach Alter mit verschiedenen Malspielen z.B. „Blindmalen“, Zwillingsmalen, Malen mit beiden Händen ….

Dauer: 1 bis 1,5 Stunden

Fliesenmalerei
Die Jugendlichen gestalten keramische Untersetzer  für Kinder zwischen 8 und 14 Jahren,
 
wegen der Brennkosten 15,- Euro pro Kind inkl. Material und Brand
 
Dauer: ca. 60 Minuten
Druckwerkstatt
Wir stellen selber Stempel aus Holz, Pappe oder Filz her und drucken unser eigenes Motiv  für Kinder zwischen 8 und 14 Jahren (auch Kinder ab 3 Jahren können schon wunderbare Bilder drucken, nur noch keine Stempel selber herstellen)
 
Dauer: 1,5 bis 2 Stunden
Holzwerkstatt
Wir sägen uns aus Holzresten kleine Figuren, bekleiden sie mit Stoffresten und machen ihnen Haare aus Wolle. Wir bauen ihnen Flugzeuge, Autos und alles, was uns einfällt. Die Kinder nehmen ihre Werke gleich mit und spielen erfahrungsgemäß den Rest des Geburtstages damit. Für Kinder zwischen 4 und 12 Jahren.
 
Dauer: 1 bis 2 Stunden
Nagelbilder
Auf einer kleinen Platte zeichnen wir etwas auf … Haus, Auto, Baum, Tier, Sonne, Ball … etwas, das ihr mögt. Wir schlagen Nägel ein und spannen bunte Wollfäden. Dann ergänzen wir unser Nagelbild mit buntem Karton, bis unser Bild lebendig wird.
 
Für Kinder ab 5 Jahren
Künstlerdetektive
Wir wählen uns ein berühmtes Bild, das uns gefällt, und versuchen herauszufinden, wie der Maler es gemacht hat: Mit Stiften? Mit Pinsel? Mit Kreiden? Mit Schwamm oder Rolle? Was hat er zuerst gemalt und was später? Sobald wir das herausgefunden haben, geht es ans Werk und wir versuchen, es ihm nachzutun. Natürlich mit der eigenen künstlerischen Freiheit … Im Beispiel oben hat ein Mädchen aus Staßfurt ein bekanntes Bild von Paul Klee nachempfunden. Ganz schön gut ist ihr das gelungen.
Für Kinder ab 9 Jahren
Kinder-Schlossführung
•Schlossführung mit Wissensquiz
•Schlossführung mit Kronenbasteln und Sternentanz
Schatzsuche im Schloss
Wo ist denn nur der Schatz versteckt? Mit Taschenlampen erforschen wir das Schloss, entdecken die vielen Geheimtüren und Truhen, bis wir endlich … hoffentlich … den Schatz entdecken! Juchuh! Es braucht schon ein bisschen Mut und ist besonders toll im Herbst und Winter, wenn es früh dunkel wird. Die Kinder werden nicht durch künstlichen Grusel verschreckt, sondern wachsen an der Erfahrung sich in der Dunkelheit auszusteuern im Zusammenspiel mit den begleitenden Erwachsenen. Besonders toll für Kinder im Vorschulalter.
 
Dauer: 1 Stunde