ES ist schon viel geschafft,
aber es liegen auch noch
große Aufgaben vor uns.

Unterstützen Sie durch Ihre Spende unsere gemeinnützige Kulturarbeit und helfen Sie unser denkmalgeschütztes Schloss zu erhalten und weiter zu sanieren. Aktuell fehlen noch 20.000 €, um die Maßnahme Dachsanierung finanziell abschließen zu können. Die Kosten der Maßnahme sind höher ausgefallen, als wir erwarten konnten.

Bitte unterstützen Sie uns mit einer großzügigen Spende dabei, die Maßnahme abschließen zu können.

Bankverbindung

Schloss Stiftung
IBAN: DE28 800 555 00 302 190 00 02
BIC: NOLADE21SES , Salzlandsparkasse

Stichwort: Spende für …
(z.B. Sanierung, laufenden Unterhalt, Kindertheaterarbeit, Ensemble Theatrum, Kindermalkurse etc.)

Spenden an uns sind steuerlich absetzbar. Wir stellen Ihnen selbstverständlich eine Spendenbescheinigung für das Finanzamt aus.

Es reicht ein Anruf:
Tel. 03925 / 98 90 10 oder Fax: 03925 98 90 15
oder eine kurze E-Mail:
stiftung@schloss-hohenerxleben.de
mit Ihrer Adresse und dem Datum und der Höhe Ihrer Überweisung. Wir senden Ihnen die Bescheinigung zu.

Danke für Ihr Vertrauen.

Schloss Theatrum Herberge
Hohenerxleben Stiftung

Stiftungsbüro: Heinrich-D. Funke
Tel. 0 39 25 / 98 90 10
Fax: 0 39 25 / 98 90 15
stiftung@schloss-hohenerxleben.de

Schloss Hohenerxleben
Friedensallee 27, 39443 Staßfurt
OT Hohenerxleben, Sachsen-Anhalt

Schloss Förderkreis
IBAN DE90 800 555 0030 2111 6387,
BIC NOLADE21SES, Salzlandsparkasse
Ihre Spende an uns ist steuerlich absetzbar.

Förderkreis Schloss Hohenerxleben

Wir fördern Wert gebende Kunst & Kultur in einem denkmalgeschützten Gebäude:

• die Kulturarbeit der gemeinnützigen Schloss Theatrum Herberge Hohenerxleben Stiftung und des Ensemble Theatrum als Kulturbotschafter der Region

• den Erhalt und Ausbau des denkmalgeschützten Schlosses und seiner Nebengebäude
Werden Sie Mitglied in unserem Förderkreis und sichern Sie den langfristigen Erhalt unseres Kulturschlosses.
Einfach hier Förderkreisklappkarte herunterladen, ausfüllen und senden.
Als Förderkreismitglied mit einer Fördersumme von mindestens 120,- Euro im Jahr erhalten Sie:
• einen Förderbrief
• den Spielplan des Ensemble Theatrum (6x jährlich)
• eine Einladung zum Förderkreis-Wochenende zur Begegnung mit den Stiftern und Stiftungsmitgliedern
(1x jährlich)
Sprechen Sie uns an, wir geben gerne Auskunft.
Heinrich-D. Funke, Stiftungsbüro
Tel. 03925 – 98 90 10
Fax: 0 39 25 /98 90 15
stiftung@schloss-hohenerxleben.de